Das neue Strategie-Denken geht einen Schritt weiter als der in der Praxis häufig eingesetzte SWOT-Check: Stärken/Schwächen stehen methodisch nicht mehr ganz oben auf der Bearbeitungsliste der Strategie-Entwicklung. Das Zukunftsdenken fokussiert sich auf Prioritäten und Optionen. Damit bleiben Entscheider nicht bei der Auslegeordnung der gegenwärtigen Situation hängen, sondern befassen sich mit konkreten, zukunftsbezogenen Handlungsalternativen. Erstens fokussiert…

Read More →